Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
www.rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Verkehr Details
17.01.2018

Slowenien: DarsGo – Ab 1.April 2018 neues Mautsystem

Ab dem 1.April 2018 wird Slowenien eine moderne elektronische Mautgebühr für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen auf Autobahnen und Schnellstraßen einführen.

Lenker von Fahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen werden nicht mehr an Mautstationen gestoppt. Jedes Fahrzeug über 3,5 Tonnen benötigt eine fahrzeuggebundene Mautbox und muss für das neue Mautsystem neu registriert werden. Die bisherigen DARS-Karten sowie ABC-Mautboxen verlieren ihre Gültigkeit. Für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen gilt weiterhin das bestehende Vignettensystem.

Zur Registrierung in das DarsGo-Mautsystem ist die Fahrzeugerlaubnis sowie der Nachweis der EURO-Emissionsklasse erforderlich. Vom Fahrer wird vor jeder Fahrt die Mautklasse nach Achsenanzahl festgelegt. Die Maut wird automatisch anhand der zurückgelegten Strecke berechnet.

Weitere Informationen:
DarsGo Service
www.darsgo.si
Kunden-Call-Center: +386 1 518 83 50
E-Mail: info @darsgo .si

Dateien zum Herunterladen

Zgibanka_DarsGo_DE.pdf (2.3 Mb)

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: