Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
www.rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Verkehr Details
04.01.2019

Zum 01. Januar 2019 dürfen keine Dieselfahrzeuge mit der EURO-Norm 2 in die Umweltzone Brüssel fahren.

Betroffen sind belgische und ausländische PKW, Vans, Transporter sowie Reisebusse. Zu beachten ist, dass auch Fahrzeuge, die die vorgeschriebene EURO-Norm erfüllen, sich vorab anmelden müssen. Anmeldung unter: https://irisbox.irisnet.be/irisbox/noauth/form/bruxelles-fiscalite/registration-lez

Fahrzeuge die unter das Zufahrtsverbot fallen können Tagespässe gegen eine Gebühr in Höhe von € 35 erwerben, die max. 8 Einfahrten im Jahr ermöglichen. Bei Verstößen drohen Busgelder von € 150 bis € 350.

Weitere Informationen unter: h
ttps://www.lez.brussels/en/

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 221 912772-0
Telefax: +49 221 912772-27
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: