Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
www.rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
02.07.2019

Mit dem Fahrrad übers Wasser

Schifffahrt in Potsdam (SiP) bietet seit 2019 „Hop on Hop off-Tour“ über Potsdamer Havelseen mit Radtour an.

In diesem Jahr launchte die SiP die „Hop on Hop off-Tour“ über die Potsdamer Havelseen, die Havelseenrundfahrt (HSR). Besonderheit der Tour, Fahrgäste können mit ihrem Rad an Bord gehen, an einer der Anlegestellen absteigen und eine Radtour durch das Potsdamer Umland machen um dann gemütlich mit dem Schiff zurück nach Potsdam zu fahren.

Das war aber nicht die einzige Innovation der SiP in diesem Jahr. Im April tauften die Potsdamer das erste Hybridschiff Deutschlands in der Fahrgastschifffahrt, die MS Schwielowsee hybrid.

„Hop on Hop off-Tour“ Havelseenrundfahrt
Die HSR startet in Potsdam und führt über den Schwielowsee nach Werder (Havel). Anlegestellen sind: das Forsthaus / Strandbad Templin, Caputh Gemünd & Schloss, Petzow, Ferch Haus am See & Strandbad, Geltow Baumgartenbrücke und Werder Insel. Über die Website der SiP können sich Fahrgäste Radrouten abgestimmt auf die Tour herunterladen und die malerische Havellandschaft erkunden.

Hybridschiff MS Schwielowsee
Die MS Schwielowsee ist auf der HSR im Einsatz. Sie bietet bis zu 250 Gästen sowie 40 Fahrrädern Platz. Das innovative Schiff bietet nicht nur den Fahrgästen die Möglichkeit z.B. bei einem kühlen Getränk die Akkus zu laden, sondern auch den ihrer E-Bikes. Die Schwielowsee ist mit einem Elektromotor, der von Lithiumpolymer Akkus oder durch Dieselgeneratoren angetrieben wird, ausgestattet. „Die Akkuleistung übertrifft alle Erwartungen, wir können bis zu anderthalb Stunden rein elektrisch fahren.“ sagt der Geschäftsführer Jan Lehmen begeistert.

Unter der SiP firmieren sich unter anderem die Weisse Flotte Potsdam (WFP), das Potsdamer Wassertaxi und die Haveldampfschifffahrt (HDS). 2000 kauften die beiden Geschäftsführer Jan Lehmann und Jörg Winkler die WFP und firmiert sie zusammen mit der HDS zur SiP. Die SiP befördert im Jahr ca. 300.000 Fahrgäste und bietet neben den klassischen Ausflugsfahrten auch kulinarische und Unterhaltungsfahrten an.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 221 912772-0
Telefax: +49 221 912772-27
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: