Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
www.rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
07.02.2019

35. Deutsche Tourismusanalyse: Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Inlandsreiseziel

Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Inlandsreiseziel der Deutschen. Das geht aus der kürzlich veröffentlichten 35. Deutschen Tourismusanalyse der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen hervor. Von allen Reisenden wählten 8,0 Prozent das Urlaubsland als Hauptreiseziel. Damit liegt der Nordosten 0,7 Prozentpunkte vor Bayern. Insgesamt erreichte die Reiseintensität im Jahr 2018 einen neuen Höchstwert, vor allem in der Altersgruppe ab 55 Jahren. Zur Datenerhebung wurden rund 3.000 Bundesbürger ab 14 Jahren zu ihrem Reiseverhalten 2018 sowie zu ihren Urlaubswünschen 2019 befragt. Unter www.stiftungfuerzukunftsfragen.de finden Interessierte Auszüge zum Nachlesen. Weitere Informationen: www.stiftungfuerzukunftsfragen.de

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 221 912772-0
Telefax: +49 221 912772-27
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: