Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > Service > Fachinformationen > Marktdaten Bustouristik

Fakten und Trends im Bustourismus

Deutscher Busmarkt in Kennzahlen

Unternehmen und Beschäftigte

  • Anzahl der privaten Omnibusunternehmen im Linien- und Gelegenheitsverkehr ca. 3.700
  • Anzahl Busfahrer ca. 100.000
  • Anzahl Beschäftigte pro privatem Busunternehmen* ø 11
  • Anzahl Busse 78.949

* ca. 40 Mitarbeiter in RDA-Mitgliedsbetrieben (hierzu zählen bspw. auch Unternehmen aus der Reiseveranstaltung)


Wirtschaftsfaktor Bus

  • Bruttoumsatz aus dem Bustourismus (mit Umsätzen aus Zusatzleistungen wie Hotel + Essen) 14,3 Mrd. €
    • davon entfallen auf den Gelegenheitsverkehr 11 Mrd. €
    • davon entfallen auf den Linienfernverkehr 1,1 Mrd. €
    • davon entfallen auf den Liniennahverkehr 2,2 Mrd. €


Marktvolumen Bustourismus

  • Busurlaubsreisen (ab 5 Tagen Dauer) 4,3 Mio. 
  • Kurzurlaubsreisen mit dem Bus als Hauptverkehrsmittel (2 - 4 Tage Dauer) ca. 10 Mio.
  • sonstige Verkehre (Tagesfahrten, Ausflüge) 70,0 Mio.
  • weitere Urlaubsreisen mit kombinierter Busnutzung 19,4 Mio.
  • Incomingverkehr 4,8 Mio.


Verteilung Busziele

  • Busurlaubsreisen (ab 5 Tagen) im Inland 36 %
  • Busurlaubsreisen (ab 5 Tagen) ins Ausland 64 %


Anzahl Fahrgäste

  • Linienfernverkehr 24 Mio.

  • Liniennahverkehr 5,3 Mrd.


Busreisende

  • Anteil 60 Jahre und älter 62,5 %

  • Anteil 14 bis 29 Jahre 15,4 %

  • das Durchschnittsalter beträgt 59 Jahre
Kontakt

Kathrin Aufderheide
Telefon: +49 221 91 27 72 21
Telefax: +49 221 12 47 88
E-Mail: marketing @rda .de  

RDA-Marktforschungsbericht 2017

zum Download

RDA-Marktforschungsbericht 2016

RDA-Marktforschungsbericht 2015