Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > Service > Fachinformationen > Bus und Umwelt

Klima schonen – Bus reisen

Die Umweltverträglichkeit des Reisebusses

Busreisen sind nicht nur wesentlich umweltschonender als Fliegen, sondern der moderne Reisebus spart auch viel Platz auf der Straße und in den Innenstädten und ist außerdem besonders umweltfreundlich! Im Vergleich zur gleichen Anzahl Pkw-Reisender wird weniger Lärm erzeugt und es werden viel weniger Ressourcen verbraucht als beim Pkw oder der Bahn. Gemessen am Primärenergieverbrauch benötigt ein Reisebus für die Bereitstellung, die erforderliche Infrastruktur und den grundsätzlichen Betrieb je Personenkilometer nur die Hälfte des Bedarfs der Bahn und nur ein Drittel des Pkw-Bedarfs.

Dies setzt sich bei den Reisen fort: Ein Bustourist verursacht deutlich weniger Luftschadstoffe, auch Feinstaub, und fährt ganz besonders klimaschonend. Bei einer Busreise wird pro Person – auch im Vergleich mit der Bahn! – nur sehr wenig Energie verbraucht – und das führt auch zu einem nur sehr geringen Ausstoß an Kohlendioxid – dem Klimakiller Nr. 1!

Auf 100 Kilometern verfährt ein Busreisender in Deutschland in einem durchschnittlich besetzten Reisebus nur ca. 0,7 Liter Diesel, mit der Bahn würde er ca. 0,9 Liter und mit dem Pkw sogar 2,0 Liter (Ottomotor, Dieselmotor 1,8 Liter), also mehr als das Doppelte, benötigen! Ganz besonders energieintensiv ist das Fliegen – für die gleiche Strecke wird fast siebenmal so viel Energie benötigt! Das wirkt sich natürlich auch auf den Kohlendioxidausstoß aus: Bei durchschnittlicher Auslastung werden durch eine Flugreise 6,5 Mal und bei einer Pkw-Reise 2,7 Mal mehr Kohlendioxid emittiert als durch den Reisebus mit ca. 18 Gramm pro Personenkilometer. Selbst bei einer Bahnreise wird noch 0,1 bis 0,4 Gramm pro Personenkilometer mehr Kohlendioxid emittiert.

Eine Reise mit dem Bus ist aktiver Klimaschutz! Also: Klima schonen - Bus reisen!

Fahren Sie Klimaneutral!

CO2-Emissionsausgleich für Ihre Busflotte mit zukunftswerk

Klimarebellen (www.klimarebellen.org) ist die Klimainitiative von zukunftswerk und unterhält ein Konto beim EU-Emissionsregister. Es bietet den CO2-Emissionsausgleich auf höchstem Niveau und zu extrem günstigen Konditionen an. In der Zusammenarbeit mit dem RDA hat zukunftswerk diese nochmals mit attraktiven Rabatten für die Mitglieder des RDA erarbeitet.

Für ein individuelles Angebot kontaktieren Sie +49 8151 953446 oder info @zukunftswerk .org

www.zukunftswerk.org/rda

Klimaneutrale Busreisen mit myclimate!

Installation eines Solar Home Systems im ländlichen Äthiopien

Von myclimate entwickelte Klimaschutzprojekte sind ausschließlich nach dem strengsten Qualitätsstandard, dem Gold Standard, zertifiziert. So werden nicht nur CO2-Emissionen vermieden, sondern auch die Lebensbedingungen der lokalen Bevölkerung teilweise dramatisch verbessert. Das gibt Ihrem Klimaschutz-Engagement maximale Glaubwürdigkeit und sichert die Akzeptanz bei Ihren Kunden.

Für einen geringen Ticketaufpreis von 50cent – 1€ pro Tag für die komplette Busreise (der Gegenwert von weniger als 1 Espresso pro Tag!) beteiligen sich Ihre Kunden aktiv am Klimaschutz.

Weitere Hintergrundinformationen und Umsetzungsbeispiele finden Sie unter klimaneutrale-Busreisen-mit-myclimate.pdf. Kontaktieren Sie uns gerne für ein konkretes Angebot unter +49 7121 922350 oder info @myclimate .org.

www.de.myclimate.org

Klimaschutz auf Knopfdruck mit ClimatePartner

Busunternehmen können mit ClimatePartner ganz einfach klimaneutrale Busfahrten anbieten: Der Gast kann den CO₂-Ausgleich seiner Fahrt einfach per Klick direkt während der Online-Buchung dazu buchen und klimaneutral fahren. Mit voller Transparenz, denn jeder kompensierten Fahrt wird automatisch eine individuelle ID-Nummer zugeordnet, über die alle Informationen zum CO₂-Ausgleich und zum unterstützten Klimaschutzprojekt online abrufbereit sind.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Hintergrundinformation.

Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot unter www.climatepartner.com oder unter der Tel.: +49 89 1222 875-0

Kontakt

RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V.
Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 91 27 72 0
Telefax: +49 221 12 47 88
E-Mail: info @rda .de

Fakten Bus und Umwelt

Bestellen Sie hier die RDA Ifeu Umweltstudie