Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > Service > Detail Produktteaser
31.08.2011

Neue Busreisemärkte erschließen

Märkte ändern sich - Kundenansprüche auch. Für Busreiseveranstalter nimmt der Wettbewerb zu. Innovationskraft und Know how als Basistugenden des Erfolges, sind gefragter denn je. Mit dem Leitfaden „Neue Märkte als Busunternehmer erschließen“ stellen Prof. Dr. Harald Bartl und themenbezogene Sponsoren, Märkte vor, die Potential haben.

„Es ist einfach gesagt, „neue Märkte“ zu erschließen. Umsatz allein ist nicht entscheidend, sondern nachhaltiges Agieren auf einem sich ständig wandelnden Markt. Dabei ist der Blick zu weiten und nicht zu beschränken“, so Prof. Dr. Harald Bartl. Bestimmte Bereiche lägen im Bustourismus noch brach oder sind nicht professionell abgeschöpft. Das gelte u.a. für die Nutzung von echten Events mit ihren erheblichen Potenzialen, die in dem Leitfaden als „touristische Energiequellen und Kraftwerke“ aufgezeigt werden. Erlebnis- und Themenparks, Welterbestätten und Ausstellungen böten mit ihrer Partnerschaft ebenfalls neue Geschäftsfelder für Bus- und Gruppenreiseveranstalter.

Der Leitfaden zeigt, wie Events in das Angebot der Veranstalter integriert werden. Die Kalkulation und die Identifikation rechtlicher Risiken und deren Absicherung im Rahmen des Angebotes werden ebenfalls behandelt. Zahlreiche Fallstudien dienen als Grundlage zur Entwicklung von umsetzreifen Neue-Märkte-Konzepten.

Zum Bestellformular für Produkte des RDA

Kontakt

RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V.
Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 91 27 72 0
Telefax: +49 221 12 47 88
E-Mail: info @rda .de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: