Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > Presse

Presse

04.01.16

RDA widerlegt Forderung nach Busmaut; Thüringischer Ministerpräsident Ramelow liegt falsch

Mit großer Verwunderung hat der RDA die Forderung des thüringischen Ministerpräsidenten Ramelow nach Einführung einer Busmaut vernommen. RDA-Präsident Richard Eberhardt begrüßt es hingegen sehr, dass...

23.10.15

RDA-Workshop Köln und Vor-Messe in Friedrichshafen: Anmeldung ab sofort möglich

Der Startschuss ist gefallen, die Ausstellereinladungen sind verschickt. Nun können sich die Aussteller für die Vor-Messe in Friedrichshafen und das Original in Köln anmelden. Kontakte in der Bus-...

15.10.15

RDA und gbk lösen gemeinsamen Verband IBV auf

Im Anschluss an eine Vorstandssitzung des IBV hat die Mitgliederversammlung des IBV am 12.10.2015 in Berlin einstimmig beschlossen, den IBV aufzulösen. Die beiden IBV Mitglieder gbk Gütegemeinschaft...

Bustouristiknachrichten aus erster Hand

Als führender Fachverband für die europäische Bus- und Gruppentouristik ist der RDA erster Ansprechpartner für die Redaktionen von Fach- und Publikumsmedien, wenn es um aktuelle und fundierte Berichterstattung über die Bus- und Gruppentouristik geht. 

Mit regelmäßigen Pressemeldungen, Pressekonferenzen und Interviews in führenden Medien infomiert der Verband die Öffentlichkeit zu aktuellen Ereignissen und Trends in der Bus- und Gruppentouristik. 

Aktive Pressearbeit ist ein wichtiges strategisches Aufgabenfeld, das in der Verbandsspitze des RDA angesiedelt ist. Der Sprecher des Vorstandes ist Präsident Richard Eberhardt. Pressesprecher des Verbandes ist Hauptgeschäftsführer Dieter Gauf. Die Journalistin und Pressereferentin Annette Heinemann ist erste Ansprechpartnerin für Redaktionen.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

RDA-Pressesprecher
Dieter Gauf

Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 91 27 72 0
Fax: + 49 221 12 47 88
E-Mail: gauf @rda .de