Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Pressemeldungen > Pressemeldungen Detail
10.04.2018

RDA-Pressgespräch Friedrichshafen: Internationale Engagements des RDA

Zur Brancheninteressenvertretung gehören auch koordinierte Maßnahmen mit Spitzen- und Fachverbänden der internationalen Tourismus-, Bus- und Verkehrsbranche und natürlich die von Sandra van de Walle geleitete RDA-Vertretung in der EU-Hauptstadt Brüssel.

Eine herausragende Position nimmt hierbei die EACT – European Alliance for Coach Tourism (Europäische Allianz für Bustourismus) ein. Zum Abbau und zur Abwehr fiskalischer, steuerlicher und administrativer Diskriminierungen sowie zur Förderung des Busreiseimages schlossen sich am 18. Juli 2012 acht führende Verbände und Organisationen der Bustouristik zur European Alliance for Coach Tourism zusammen. Dieses Bündnis zielt auf gemeinsame Auftritte und Maßnahmen sowie den Erfahrungsaustausch und die Bündelung von Know-how und Netzwerken. Dabei setzt die Allianz auf die Zusammenarbeit von befreundeten Verbänden und Organisationen. Zudem ermöglichen es die jeweiligen nationalen Lobbynetzwerke der EACT-Verbände, Entscheider der europäischen Union und auch Abgeordnete aus den verschiedenen Ländern und Regionen gezielt zu erreichen.

Jüngstes Mitglied ist die spanische Busunternehmerkonföderation CONFEBUS. Das neue Mitglied erweitert die Basis und das Spektrum der EACT, denn Spanien ist eines der wichtigsten Ziele der internationalen Bustouristik. Dies ist auch für die RDA Group Travel Expos relevant.

Mitglieder der European Alliance for Coach Tourism sind heute:
·         Busworld, BAAV Beroepsvereniging van Autobus- en Autocarondernemers van      West-Vlaanderen, Belgium
·         Car Tourisme Suisse, Switzerland
·         CONFARTIGIANATO Trasporti, Italy
·         CONFEBUS, Confederación Española de Transporte en Autobús, Spain
·         CPT Confederation of Passenger Transport UK
·         CTA Coach Tourism Association, UK
·         CTTC – Coach Tourism and Transport Council of Ireland
·         ETOA – European Tourism Association
·         FNTV ALSACE Fédération Nationale des Transports de Voyageurs d’Alsace, France
·         MUISZ – Association of Hungarian Travel Agencies, Hungary
·         RDA International Coach Tourism Federation, Germany
·         Swedish National Coach Organisation, Sweden

RDA-Hauptgeschäftsführer Dieter Gauf ist zudem Secretary General der EACT.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

RDA-Pressesprecher
Dieter Gauf

Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 91 27 72 0
Fax: + 49 221 91 27 72 27
E-Mail: gauf @rda .de