Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Verkehr Details
07.07.2017

Slowenien: Mehrwertsteuerliche Registrierung für Busunternehmen

In der letzten Zeit kam es zu Problemen bei der mehrwertsteuerlichen Registrierung in Slowenien und Strafzahlungen.

Nach slowenischem Recht ist für die Erbringung von Personenbeförderungen in Slowenien die mehrwertsteuerliche Registrierung eines Busunternehmens in Slowenien erforderlich. Auch bei nur gelegentlichen Fahrten durch Slowenien müssen Busunternehmen mehrwertsteuerlich registriert werden. Sollten Unternehmen nicht registriert sein, muss im Falle einer Kontrolle mit einem Bußgeld sowie Verzögerungen des Fahrtablaufs gerechnet werden. Seit 2015 gilt unter bestimmten Voraussetzungen ein vereinfachtes Steuerverfahren. Die Vorteile dieses Verfahrens sind, dass keine monatlichen Steueranmeldungen mehr getätigt werden müssen, sondern lediglich eine jährliche.

Die Deutsch-Slowenische Industrie- und Handelskammer steht Busunternehmen bei der Registrierung beratend zur Verfügung und stellt weiterhin ein Merkblatt zur Verfügung.

Dateien zum Herunterladen

Mwst._Registrierung_fuer_Busunternehmen.pdf (219 Kb)

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: