Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
02.11.2016

Adriano Matera übergibt Tour Project-Geschäftsführung zum Jahreswechsel an Serhat Götz

v.l.n.r.: Ute Jensen, Adriano Matera, Serhat Götz, Pedro Paredes Cuadrado, Uwe Jensen (Copyright: TP Tour Project)

Zum 31.12. scheidet Adriano Matera als Geschäftsführer des mittelhessischen Paketers TP Tour Project aus dem Unternehmen aus. Die Gründe sind rein persönlicher Natur: „Die letzten zwei Jahre haben mein Team und ich am Limit gearbeitet, um TP innovativ und zukunftssicher auszurichten. Nahezu alle Bereiche wurden dabei neu ausgerichtet: Wir haben neue Positionen geschaffen, die internen Strukturen verbessert, Aufgaben und Arbeitsschritte überarbeitet, den Außenauftritt harmonisiert sowie den Vertrieb und die Kundenbetreuung verstärkt. Dies alles haben wir mit Bravour gemeistert – aber, es hat mich auch viel Kraft gekostet und ich habe gleichzeitig erkannt, dass nun der ideale Zeitpunkt gekommen ist, um mich nach fast 20 Jahren persönlich zu verändern“, äußert sich Matera.

Adriano Matera gehört dem Team um die Gründer und Hauptgesellschafter Ute und Uwe Jensen seit dem 1. März 1997 an. Nach der Ausbildung wurde er 2001 zum Assistenten der Geschäftsleitung befördert, seit Ende 2003 leitet er hauptverantwortlich das Unternehmen und seine 23-köpfige Mannschaft.

Nun soll ein neuer etablierter Mann für frischen Wind sorgen und das Unternehmen erfolgreich weiter führen. Serhat Götz wird das in Zukunft sein. Er ist in der Branche kein Unbekannter: Götz war unter anderem Produkt-Manager bei DERTOUR und betreute in den letzten 10 Jahren als Vertriebsdirektor für den touristischen Markt die großen Reiseveranstalter im Namen der renommierten Hotelgruppe „IHG - InterContinental Hotels Group“. Um einen reibungslosen Wechsel zu vollziehen startet Serhat Götz bereits zum 1. November

Zweite führende Person im Unternehmen bleibt Pedro Paredes Cuadrado: Als Leiter Marketing und Presse zeichnet Paredes in den letzten Jahren unter anderem hauptverantwortlich für den professionellen Auftritt des Unternehmens. Gemeinsam mit Mitgründerin Ute Jensen will man das Unternehmen mit frischen Ideen, aber im bisherigen Geiste, erfolgreich weiterführen.

„In nunmehr 26 Jahren hat sich Tour Project mit Erfolg zu einer etablierten Größe im Markt entwickelt. Ich kann mich sehr glücklich schätzen, zu dieser Entwicklung meinen Anteil beigetragen zu haben. Das Unternehmen kann ich nun besten Gewissens in neue Hände geben“, äußert sich Matera voller Stolz. Wohin sein Weg führt ist noch nicht abschließend geklärt. Auch eine neue Anstellung außerhalb der Touristik komme in Frage, so Matera. „Wir möchten uns bei Adriano Matera für seinen großen Einsatz bedanken. Er und das gesamte Team haben viel geleistet“, äußert sich Uwe Jensen abschließend.

 

 

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: