Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
11.08.2017

SERVICE-REISEN: Die besten Ideen für das passende Event

Gemeinsame Erlebnisse, die man mit anderen teilen kann, dafür sind Gruppenreisen einfach ideal. Einzigartige Veranstaltungen, die den Reisegästen das Besondere bieten und bei den Teilnehmern lange in Erinnerung bleiben sind dafür besonders geeignet.

Im neuen Folder „ideen für Events 2018“ hat SERVICE-REISEN insgesamt 114 Vorschläge für solche Reisen zu den verschiedensten Veranstaltungen zusammengefasst. Die Bandbreite reicht von Klassikern wie den Bregenzer Festspielen und den Opernfestspielen in Verona über Schlagerfestivals, Musicalbesuche und sportliche Großveranstaltungen bis zu kulinarischen Festivals wie einem Weinfest in Bordeaux oder einem Spargelfest am Gardasee. Auch originelle Geheimtipps sind selbstverständlich dabei, wie etwa Passionsspiele im Elsass oder ein Wein- und Denkmälerfest in Südmähren. Diese Auswahl zeigt bereits, dass die Programme im neuen Katalog von SERVICE-REISEN die Wünsche der verschiedensten Zielgruppen abdecken, seien es Gruppen mit Interesse an Kunst und Kultur, sportlich ambitionierte Gruppen oder aber Feinschmecker, Musikliebhaber und viele mehr.

„Bei Reisen zu Veranstaltungen kann der Busunternehmer seine Stärken voll ausspielen“, sagt Adriano Matera, Director Product bei SERVICE-REISEN. „Denn er ermöglicht dem Reisenden eine einfache Reisebuchung für ein kompliziertes Produkt, so dass der Reisegast die Veranstaltung ganz unbeschwert genießen kann.“

Neben den 114 Vorschlägen aus dem Folder gibt es online unter www.servicereisen.de ständig aktualisierte Eventtermine. Karl Heyne, Geschäftsführer von SERVICE-REISEN empfiehlt: „Mein persönlicher Tipp für unsere Kunden ist unser Event-Kalender. Den können Sie einfach abonnieren und Sie erhalten viele Eventideen für jeden einzelnen Tag des Jahres.“

Weitere Informationen finden Sie online auf www.servicereisen.de

 

 

 

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: