Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
27.12.2017

Fulda Domplatzkonzerte 2018: Sting und a-ha kommen nach Fulda

Domplatzkonzert in Fulda

Gleich zwei Highlights der internationalen Musikszene präsentiert die Stadt Fulda im kommenden Sommer: Im Rahmen der Domplatzkonzerte gibt am 12. Juli 2018 um 19.30 Uhr der britische Ausnahmekünstler Sting ein Open Air-Konzert vor der einzigartigen Kulisse der bedeutendsten Barockkirche Hessens. Am 13. Juli 2018 ab 20.00 Uhr rockt dann die norwegische 80er Jahre-Kultband a-ha mit altbekannten Hits und neuen Songs die Bühne. Nach Sarah Connor und Erwin Schrott bei den Domplatzkonzerten 2017 konnte Fulda damit erneut Musiker von Weltruhm für dieses Veranstaltungskonzept gewinnen.

Tickets zu beiden Veranstaltungen sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.provinztour.de erhältlich. Ticket-Hotline 06 61 / 280 644.

Besucher der Domplatzkonzerte, die auch die Stadt Fulda näher kennen lernen möchten, haben dazu beispielsweise mit der vom Tourismus und Kongressmanagement Fulda zusammengestellten Pauschale „Fulda individuell“ Gelegenheit: Das Paket beinhaltet zwei Übernachtungen mit Frühstück, ein Abendessen sowie eine einstündige Stadtführung und ist ab 115 Euro pro Person buchbar. Informationen und Buchung telefonisch unter 0661 / 102 1812 oder per Mail an tourismus @fulda .de. Weitere Informationen unter www.tourismus-fulda.de.

Mitten im Herzen von Deutschland gelegen zieht die Barock- und Kongressstadt Fulda mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und vielfältigen kulturellen Möglichkeiten jedes Jahr fast 600.000 Übernachtungsgäste an. Besonders die barocken Gebäude haben einen hohen städtebaulichen Wert und machen den Reiz der Stadt aus. Wahrzeichen von Fulda ist der Dom, als Wallfahrtsort die bedeutendste Barockkirche Hessens. Ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadt ist der Musicalsommer Fulda: 2018 kommen in dessen Rahmen „Die Päpstin“, „Der Medicus“ sowie „Die Schatzinsel“ auf die Bühne des Schlosstheaters.


Tourismus und Kongressmanagement Fulda
T:   +49 (0)6181 438530
www.musicalsommer-fulda.de

 

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: