Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
30.03.2016

Semperit Runner D2 und Trailer-Reifen Conti Hybrid HT3 erhalten Red Dot-Design-Award

Constantin Batsch, Geschäftsbereichsleiter Lkw-Reifen-Ersatzgeschäft EMEA, zeigt den Trailer-Reifen Conti Hybrid HT3 445/45 R 19.5, der mit der Auszeichnung

„Red Dot: Best of the Best“ bereits den zweiten Design-Award erhält.

Eine internationale Fachjury hat den Antriebsachsreifen Semperit Runner D2 in der Dimension 315/80 R22.5 für seine hohe Designqualität mit dem anerkannten Red Dot-Design-Award ausgezeichnet. Der Preis bestätigt die technische Qualität des Reifens, die sich in seiner Gestaltung widerspiegelt. Dank verbesserter Lauffläche und kompaktem Profil bietet der Runner D2 eine hohe Kilometerleistung bei geringem Kraftstoffverbrauch.

Der Conti Hybrid Trailer-Reifen HT3 erhält mit dem renommierten „Red Dot Best of the Best“-Design Award nach dem iF Design Award eine weitere Auszeichnung. Die international besetzte Red Dot-Jury vergab den Preis in der Disziplin Produktdesign an den Niederquerschnittsreifen in den Dimensionen 445/45 R 19.5 und 435/50 R 19.5 für höchste Designqualität und wegweisende Gestaltung. Der Premium-Reifen von Continental, der speziell für den Einsatz an Megalinern entwickelt wurde, zählt damit zu den meistprämierten Trailer-Reifen.

Mit den für ihr Design prämierten Conti Hybrid HT3 445/45 R 19.5 und 435/50 R 19.5 bietet Continental laufleistungsstarke und kraftstoffsparende Trailer-Reifen, die dank hoher Traglast bei niedrigem Durchmesser vor allem an Sattelaufliegern von Megalinern im Volumentransport zum Einsatz kommen. Die optimierte Reifenkontur des mit den EU- Kraftstoffeffizienzlabel „B“ ausgezeichneten Niederquerschnittsreifen resultiert in einem gleichmäßigen Abriebbild und hoher Kilometerleistung. Mit seiner runderneuerungsfähigen Karkasse liefert der Premium-Reifen von Continental einen wertvollen Beitrag zu nachhaltigem und umweltfreundlichem Gütertransport.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: