Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
23.03.2016

LOSTnFOUND integriert ContiPressureCheck in eigenes Telematik-System

Der Telematik-Anbieter LOSTnFOUND integriert ContiPressureCheck in sein bestehendes Telematik-System und ermöglicht damit eine vernetzte Reifendruckkontrolle.

Hartwig Kühn, ContiPressureCheck Manager bei Continental Hannover.

Der Telematik-Anbieter LOSTnFOUND integriert Continentals Reifen-druckkontrollsystem ContiPressureCheck in sein bestehendes Telematik-System. Im Rahmen der Kooperation zwischen den beiden Unternehmen werden die von ContiPressureCheck in Echtzeit erhobenen Daten zum Reifendruck und der Reifentemperatur im Display von LOSTnFOUND dargestellt. Durch die Netzwerkanbindung des Telematik-Systems werden die gemessenen Werte dem Fahrer direkt angezeigt und können zudem auf mobilen Endgeräten empfangen werden. 

„Mit Hilfe der Integration von ContiPressureCheck-Daten in die LOSTnFOUND Telematik schaffen wir eine vernetzte Reifendruckkontrolle. Damit machen wir die Überprüfung des Reifendrucks für Fahrer und Fuhrparkmanager transparent und vereinfachen die technische Kontrolle der Reifen. Weicht der gemessene Wert vom Sollwert ab, sendet das System unmittelbar eine Warnung per E-Mail oder SMS, sodass umgehend Maßnahmen eingeleitet werden können, um das Problem zu beheben und den korrekten Reifendruck wieder herzustellen. Kosten und zeitintensive Pannen können so verhindert werden“, erklärt Hartwig Kühn, ContiPressureCheck Manager bei Continental Hannover.

LOSTnFOUND bietet die integrierte Telematik-Lösung unter dem Begriff ConnectedTyre an und präsentiert seinen Kunden dank ContiPressureCheck eine effiziente Lösung, um den Kraftstoffverbrauch und die Lebensdauer der Reifen zu optimieren und damit die Betriebskosten der Flotte zu senken.

ContiPressureCheck überwacht den Reifendruck konstant mittels Sensoren direkt im Inneren des Reifens und unterstützt damit die Einhaltung des optimalen Luftdrucks. Mit korrektem Reifendruck sinken Rollwiderstand und Reifenabrieb, wodurch sich die Laufleistung des Reifen erhöht und die Runderneuerungsfähigkeit erhalten bleibt. Damit leistet ContiPressureCheck einen wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit und erhöht zudem die Sicherheit der Fahrgäste an Bord.

Sowohl ContiPressureCheck als auch das LOSTnFOUND Telematik-System, inklusive dem entsprechenden Einbau, sind „De-Minimis“-förderfähig.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: