Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
27.06.2016

Grimm Touristik Wetzlar legt Schnäppchen-Katalog Schweiz 2017

Das Olympia-Mesum in Lausanne ist ebendfalls Ziel von GTW

Unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen“ setzt sich die Schweiz-Abteilung des Paketreiseveranstalters Grimm Touristik Wetzlar mit den touristischen Leistungsträgern der Eidgenossen für eine Nachfragesteigerung zu diesem attraktiven, sicheren und besonders gastfreundlichen Land mit hoher touristischer Professionalität ein. Durch die Wechselkursveränderungen der vergangenen Jahre musste die Schweiz erhebliche Rückgänge bei Busgruppenreisen aus dem deutschsprachigen Markt verkraften.

Mit dem neuen, 12-seitigen Prospekt „Schnäppchenreisen Schweiz 2017“ zeigt die GTW, dass manches Vorurteil über Schweiz-Reisen inzwischen unbegründet ist: „Wer die Arrangement-Preise für Schweiz-Gruppenreisen mit anderen Ländern wie zum Beispiel Großbritannien, Frankreich, Skandinavien oder mit diversen Großstädten in Europa vergleicht“, betont GTW-Geschäftsführer Uwe Schneider „stellt fest, dass die Schweiz preisgünstig ist bei gleichzeitig hoher Qualität und Attraktivität in ihrer außergewöhnlichen Leistungsvielfalt.“

Ob faszinierende Landschaften, traumhafte Zugstrecken oder reizvolle Städte, die Schweiz hat ein großartiges Leistungsspektrum gepaart mit professioneller Gastlichkeit zu bieten. „Bedenkt man den Aspekt der Sicherheit, der immer wichtiger für Reiseentscheidungen wird, gehen wir davon aus, dass die Schweiz im nächsten Jahr wieder Zuwachsraten verzeichnen wird“, so Uwe Schneider.

Mit diesen 21 ausgesuchten Schnäppchen-Reisen durch alle Ecken der Schweiz, ergänzt durch viele hundert weitere Reisen auf der GTW-Website , im neuen Hauptkatalog 2017 und im MGT-Magellan-System hält die GTW über 300 unterschiedliche Schweiz-Reisearrangement für Bus- und Gruppenreiseveranstalter sowie Reisebüros mit Eigenveranstaltung bereit. Darunter befinden sich so preisgünstige Programme wie die 4-Tage-Reise „Walliser Köstlichkeiten“ (ab 282,- € pro Person, Nettopreis für Gruppen), 5-Tage „Bahnerlebnisse am Genfer See“ (ab 279,- € p. P.) oder 3-Tage „Bon jour und Gruezi im Waadtland“ (ab 96,- € p. P.).

Für Fragen oder zur Terminwunsch-Vereinbarung auf dem RDA Workshop in Köln in Halle 9 Stand H 42 steht die GTW-Schweiz-Abteilung unter Telefon +49-6441-2005-808 oder zentraleuropa@grimm-touristik.de zur Verfügung.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: