Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
16.04.2014

BeNeLux-Roadshow kommt Anfang Juni nach Köln und München

Die drei Länder Flandern/Belgien, Niederlande und Luxemburg laden für 2. und 3. Juni 2014 Reiseprofis zur Roadshow nach Köln und München ein. Mehr als 50 Aussteller präsentieren sich mit Angeboten aus BeNeLux der Touristikbranche.

„Lass Dich BeNeLuxen“... lautet das Motto der diesjährigen Veranstaltung. „Beneluxen steht für überraschen, begeistern, verzaubern“ erläutert Veranstalterin Britta Weidemann von Tourismus Flandern-Brüssel den Slogan. Denn die drei BeNeLux-Länder bieten eine große Vielfalt an abwechslungsreichen Destinationen und Attraktionen. Auf der Roadshow haben die Besucher die Möglichkeit, sich bei mehr als 50 Partnern über aktuelle Highlights und kommende Events zu informieren und diese für ihre Reiseangebote zu nutzen. Zu den Ausstellern zählen neben Tourismusbüros und Incoming-Agenturen auch Carrier, Hotels, Museen sowie zahlreiche weitere touristische Dienstleister. „Unser Ziel ist, BeNeLux mit all seinen abwechslungsreichen Facetten zu präsentieren“, so Lising Kessler, Leiterin der Abteilung Tourismus in der luxemburgischen Botschaft.

Meet & Eat
Anouk Susan vom Niederländischen Büro für Tourismus & Convention zeigt sich erfreut, mit dem Schokoladenmuseum in Köln und dem Paulaner in München zwei attraktive Locations gefunden zu haben, die zudem den Event-Charakter der neu konzipierten Veranstaltung unterstreichen. Bei den Workshops in den frühen Abendstunden haben die Besucher die Möglichkeit, bei den Gesprächen gleichzeitig verschiedene regionale Spezialitäten der Gastgeberländer zu probieren. „So wird aus dem klassischen Workshop ein kulinarisches und informatives Meet & Eat“, berichtet Susan.

Anmeldung im Internet
Interessierte Touristiker können sich bis zum 6. Mai auf der Internetseite www.beneluxroadshow.org kostenfrei für die neunte BeNeLux-Roadshow am 2. Juni in Köln und am 3. Juni in München anmelden. Dort befindet sich auch ein Terminbuchungstool, mit dem Teilnehmer direkt ihre Wunschtermine mit einzelnen Ausstellern vereinbaren können. Die Roadshow beginnt um 17.30 Uhr, Veranstaltungsende ist 22.00 Uhr.

Weitere Infos:
Tourismus Flandern-Brüssel
Britta Weidemann
Cäcilienstraße 46, 50667 Köln
Tel.: 0221 / 270 97 41, Fax: 0221 / 270 97 77
trade@flandern.com
www.beneluxroadshow.org

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: