Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verkehr > Bustourismus > Bustourismus Detail
16.12.2013

The Pink Floyd Show UK und Schiller live in Concert meets Aquanario

Aquanario startet 2014 mit einem musikalischen Paukenschlag in die neue Spielsaison. Am 24. Juli in Frankfurt und 21. August in Berlin wird die Wassershow gemeinsam mit The Pink Floyd Show UK aus Manchester ihr Debüt geben. Rund 70 Minuten feinste Rockmusik aus über 30 Jahren Bandgeschichte treffen auf Wasser, Laser, Feuerwerk und Licht und vereinen sich zu einer Komposition.

The Pink Floyd Show UK wurde von Andy Gibson (musikalischer Leiter & Produzent) sowie Horst Gallenmüller gegründet. Sie entstand zum Teil aus Mitgliedern der „Spirit of Pink Floyd“ und der Roger Waters Band, deren Bestandteil einige Musiker auch heute noch sind. Die Pink Floyd Show UK tourt derzeit durch Europa, Amerika, Asien und Australien. Zu ihrem Repertoire zählen die größten Pink Floyd Songs, aus mehreren Jahrzehnten Bandgeschichte.

„Wish you were here“, „Another Brick in the Wall“ oder „Money“ – Es ist der unverwechselbare Sound, der Pink Floyd zu Legenden gemacht hat und nun 2014 an zwei Abenden in Kombination mit Aquanario sowie den Original Band-Visuals auf dem Waterscreen zu erleben ist.

Termine:
24. Juli 2014 –Commerzbank Arena, Frankfurt am Main, Tickets: ab 30,00 € bis 79,00 €.
21. August 2014 –Zentraler Festplatz, Berlin, Tickets: ab 35,00 € bis 90,00 €.

 

Schiller live in Concert meets Aquanario
Watertainment trifft Elektronik. Er gilt als der kreativste Künstler der Gegenwart. Seine Alben erreichen regelmäßig Gold-Status. Mit der Kombination aus innovativer elektronischer Musik und emotionalen Stimmen großer Stars wie Xavier Naidoo, Sarah Brightman oder Anna Netrebko, Thomas D., Unheilig oder Rammstein schuf sich Schiller sein eigenes musikalisches Genre.

Es sind die treibenden Rhythmen, entspannte sphärische Melodien und poetischen Texte, die seine Konzerte zu einem besonderen Klangabenteuer machen. Offen für Neues begibt sich Schiller zusammen mit Aquanario 2014 auf eine besondere musikalische Reise. In der Frankfurter Commerzbank Arena und auf dem Zentralen Festplatz von Berlin wird Schiller einen Querschnitt durch sein Gesamtwerk ziehen und lässt dabei seine größten Erfolge Revue passieren. Die Besucher dürfen eine Reise zur Seele der Musik erwarten, zur Melodie, die Glücksgefühle auslöst und in der man baden möchte.

Termine:
27. Juli 2014, Frankfurt am Main, Commerzbank Arena, Beginn: 21:30 Uhr
31. August 2014, Berlin, Zentraler Festplatz, Beginn: 21:00 Uhr. Tickets: ab 30,00 €

Aquanario ist ein Schauspiel aus Wasser, Laser, Pyrotechnik, Licht und Musik zu dem in Bildern oder Videoclips eine Geschichte erzählt wird. Seit der Weltpremiere 2012 sahen rund 120.000 Besucher das Spektakel in Frankfurt und Berlin.
Infos & Ticketbuchung: www.aquanario.com
Kontakt: Kathrin Roloff-Jamin, kja @aquanario .com ,Tel.: 030 34 66 70 543

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: