Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Verband > Verband Detail
08.11.2016

Deutscher Tourismustag 2016 – Digitalisierung und Markenmanagement

Digitalisierung und Markenmanagement - Dies waren die beiden Leitthemen, mit denen sich die Vorträge und Diskussionen der Teilnehmer des vom DTV Deutscher Tourismusverband e.V. veranstalteten Deutschen Tourismustages 2016 beschäftigten. Veranstaltungsort war die Stadt Dortmund, das Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens – Ker wat Schön!

Über 450 Teilnehmer, ein neuer Rekord, kamen im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund zusammen, um über den Tourismus in der digitalen Welt sowie Markenmanagement und Heimatinszenierung zu diskutieren. Auch der RDA und die RDA-Workshop Touristik-Service GmbH waren wie bereits letztes Jahr vor Ort und informierten am Stand über aktuelle Neuigkeiten.

Auch dieses Jahr wartete der Deutsche Tourismusverband mit einem ansprechenden Rahmenprogramm auf. Am Abend vor der Fachtagung traf sich die Branche im Deutschen Fußballmuseum, um sich in einem angenehmen Ambiente auf den Deutschen Tourismustag 2016 einzustimmen. Zwischen dem Nationalmannschaftsbus und Pokalen wurden alte Bekannte getroffen sowie neue Kontakte geknüpft.

Den krönenden Abschluss der Veranstaltung bildete die Verleihung des Deutschen Tourismuspreises 2016 in der Westfalenhalle 1. 5 von 60 Bewerbungen waren für den Deutschen Tourismuspreis 2016 nominiert. In diesem Jahr gingen sowohl der Publikumspreis als auch der Deutsche Tourismuspreis an ein und denselben Gewinner: Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein und ihre Partner mit dem „Schlafstrandkorb“. Mehr Informationen über den Deutschen Tourismuspreis 2016 finden Sie unter www.deutschertourismuspreis.de.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: