Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Steuer > Steuer Detail
20.06.2014

Weisung an Busunternehmen ohne Firmensitz in der Republik Kroatien

Artikel 20, Absatz 1 aus dem Gesetz über die Mehrwertsteuer (Amtsblatt Nr. 73/13,  99/13 - Beschluss des Verfassungsgerichtes der Republik Kroatien, 148/13 und 153/13 - Beschluss des Verfassungsgerichtes der Republik Kroatien) sieht vor, dass als Ort der Dienstleistung des Personenkraftverkehrs jener Ort gilt, wo der Personenkraftverkehr im Bezug auf die zurückgelegten Strecken betrieben wird. Daher sind ausländische Steuerzahler, die in der Republik Kroatien Kraftverkehr von ausländischen oder inländischen Personen mittels Bus, Mini-Bus, Kleinbus oder per Taxi-Service regelmäßig oder gelegentlich betreiben, verpflichtet, sich zur Zahlung von MwSt. in der Republik Kroatien vor dem Beginn der Personenverkehrsdienste anzumelden. Weiterlesen

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: