Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Sicherheit & Umwelt > Sicherheit Details

Nachrichten Detailansicht Sicherheit & Umwelt

20.11.2014

Die neuen RDA Wintertipps sind da!

Ein winterliches Klima lässt so manche Busfahrt für den Fahrer zu einer echten Herausforderung werden. Ob Schnee, ob Eis - mit den Wintertipps von RDA-Sicherheitsexperte Johannes Hübner sind Sie auch in dieser Jahreszeit optimal auf einen sicheren Betrieb vorbereitet: Was muss beim Anfahren oder Bremsen bei Eisglätte beachtet werden? Wie wird das Fahrzeug richtig enteist?

Den Download der Wintertipps finden Sie hier - bitte melden Sie sich dafür zunächst mit Ihrem Mitgliedslogin an!

Zusätzlich sind Sie mit dem Sicherheitsprogramm RDA-Bus-Intervent (RBI) immer sicher unterwegs.

RBI ist ein Notfall-Assistance-Programm, das durch Anbindung an die 24-Stunden-Notrufzentrale des AvD, dem RDA und seinen Mitgliedern im Falle von Unglücksfällen jederzeit qualifiziertes Krisenmanagement bieten kann. In jedem Fall rückt bei schweren Unfällen mit Reisebussen ein Servicefahrzeug des AvD aus, um vor Ort schnellstmöglich erste Unterstützungsmaßnahmen und eine Beurteilung des Ausmaßes des Unfalls einzuleiten. Die angeschlossenen Busunternehmen des RDA unterstützen die Maßnahmen zusätzlich im Rahmen eines zentralen RBI-Notruf-Netzwerkes, so dass speziell RDA-Mitgliedsbetrieben besonders schnell wirksame Hilfe angeboten werden kann. Informationen dazu finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen eine sichere Fahrt!

Kontakt

RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V.
Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 91 27 72 0
Telefax: +49 221 12 47 88
E-Mail: info @rda .de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: