Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Recht > Recht Detail
28.04.2016

Frankreich: Entwarnung bei Mehrfahrerbesatzung - Regelung bleibt EU-konform

Die französischen Kontrollbehörden rudern zurück und geben bekannt, dass sich die Auslegung der Pausenzeiten (wir berichteten) des zweiten Fahrers nicht geändert hat und die Leitlinie Nr. 2 der EU-Kommission zur VO 561/2006 nach wie vor auch in Frankreich zur Anwendung kommen soll, wie der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen e.V. (LBO) informierte. Demnach können in Frankreich die Mehrfahrerbesatzungen wieder -wie in den übrigen EU-Staaten üblich- so durchgeführt werden, dass 45 Minuten der Zeit als Beifahrer im fahrenden Fahrzeug als Pause gelten.

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: