Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > News & Presse > Nachrichten > Akademie > Akademie Detail
06.02.2017

Marketingplanung in der Bustouristik

Peter Jochems, Managing Partner bei proviso. Marktforscher und Marketingberater

Am 01.02.2017 fand in München das Innovationsseminar „Marketingplanung in der Bustouristik“ in den Räumlichkeiten der Europäischen Reiseversicherung AG statt.

Zum Seminarauftakt traf sich Gruppe bereits am Vorabend zum get-together und zum regen Erfahrungsaustausch auf Einladung der ERV in einem typisch bayerischen Bräuhaus. Begrüßt wurde die Gruppe von Frank Wegener, Sales Manager New Business und RDA-Hauptgeschäftsführer Dieter Gauf. Vertriebsdirektor Stefan Schrödel positionierte in seinem Grußwort zur Seminareröffnung die Europäische Reiseversicherung AG als aktiven Partner der Bustouristik und zeigte die Bedeutung der Absicherung von Programmen durch Versicherungsprofis auf. Die Europäische Reiseversicherung AG unterstützte das Seminar der RDA-Akademie und zeigte sich als überaus aufmerksamer Gastgeber.

„Marketingplanung ist ein Sammelbegriff für sämtliche Strategien und Maßnahmen, die zu einer erfolgreichen Ausrichtung eines Unternehmens am Markt führen sollen. Am Anfang dieser Planung ist es zunächst sinnvoll, sich auf ein oder mehrere Marketingziele zu einigen.“ – wie dies funktioniert und vor allem im eigenen Unternehmen anzuwenden ist, zeigte Referent Peter Jochems den sehr interessierten Seminarteilnehmern. Darüber hinaus wurden Marketingthemen der Teilnehmer aus der täglichen Praxis  besprochen – z.B. Unternehmensexpansion in eine andere Region, Ausweitung von Reisethemen und –arten, Verbesserung der Positionierung bei bestimmten Zielgruppen, Planung von Kommunikationsmaßnahmen zu bestimmten Themen.

Fazit: Eine gute Marketingplanung setzt sich wie folgt zusammen:
Marketingaudit: Wo stehen wir heute?
Marketingbudget: Welche Ausgaben sind sinnvoll?
Marketingmix: Wie sollen diese Ausgaben verteilt werden?
Markt- und Kundeneffekte
Erfolgskontrolle: Welche Effekte wurden im Einzelnen erzielt?

Kontakt

Annette Heinemann
Telefon: +49 2244 90 33 33
Telefax: +49 2244 87 74 22
E-Mail: presse@rda.de

Benutzer Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: