Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > Netzwerk

Bustourismus

25.04.17

Heiß auf Eis: MAN unterstützt die Eishockey-Weltmeisterschaft 2017

Die Mannschaften werden während der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 in Deutschland und Frankreich mit Mannschaftsbussen von MAN komfortabel und sicher zu den Spielen reisen. Als Maskottchen...

11.04.17

Ritterspektakel zu Ostern in den Schlossgärten Arcen

Das große Ritterspektakel in den Schlossgärten Arcen dauert drei Tage. Vom Ostersamstag bis Ostermontag können ein historisches Ritterlager, ein Mittelaltermarkt, Ritterturniere hoch zu Ross,...

07.04.17

VivaVivaldi – das neue Kunstprojekt in Venedig

Am 13. Mai eröffnet VivaVivaldi, ein neuartiges Kunstprojekt, das dem Komponisten Antonio Vivaldi gewidmet ist und dessen Musik den Besuchern auf spektakuläre Weise erlebbar macht. Zum ersten Mal...

Gute Geschäftskontakte im RDA-Netzwerk

„Kontakte schaden nur dem, der sie nicht hat.“ Der RDA bietet verschiedene Möglichkeiten ein tragfähiges Netzwerk im Bustourismus sowie der Gruppentouristik auf- und auszubauen. 

Die bekannteste Plattform für erfolgreichen Bustourismus ist der RDA-Workshop. Die jährlich stattfindende Fachmesse der Bus- und Gruppentouristik nutzen ca. 3000 Unternehmen aus dem Bereich Reiseveranstaltung, um sich über die neuesten gruppentouristischen Angebote im Destinations-, Event-, Kultur- und Transportbereich zu informieren und diese zu ordern.

In dem RDA-Branchenkatalog, dem Branchenverzeichnis der Bustouristik, finden Sie Busreiseveranstalter, Omnisbusunternehmen und interessante Gruppenangebote in Ihrer Region.

Kontakt

RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V.
Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 91 27 72 0
Telefax: +49 221 12 47 88
E-Mail: info @rda .de

Kooperationspartner