Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > Netzwerk

Bustourismus

18.08.17

Schön Touristik: Neues Klettersteig-Programm in Andorra

Der Gruppenreisespezialist Schön Touristik ergänzt sein Angebot an Wanderreisen um ein Klettersteigprogramm im Fürstentum Andorra. Während der achttägigen Tour führt ein zertifizierter...

16.08.17

Air Berlin bekommt Brückenkredit - Betrieb geht weiter

Die Bundesregierung ist von Air Berlin informiert worden, dass die von ihrem Partner Etihad gegenüber Air Berlin gemachten schriftlichen Zusagen hinsichtlich der kurz- und mittelfristigen Sicherung...

14.08.17

H&H Touristik legt Info-Kreuzfahrt in die Ägäis mit der Celestyal Olympia auf

Paket-Reiseveranstalter H&H Touristik aus Karlsruhe lädt Bus- und Gruppenreiseveranstalter sowie Reisebüros in Zusammenarbeit mit der Reederei Celestyal Cruises zu einer einzigartigen Inforeise...

Gute Geschäftskontakte im RDA-Netzwerk

„Kontakte schaden nur dem, der sie nicht hat.“ Der RDA bietet verschiedene Möglichkeiten ein tragfähiges Netzwerk im Bustourismus sowie der Gruppentouristik auf- und auszubauen. 

Die bekannteste Plattform für erfolgreichen Bustourismus ist der RDA-Workshop. Die jährlich stattfindende Fachmesse der Bus- und Gruppentouristik nutzen ca. 3000 Unternehmen aus dem Bereich Reiseveranstaltung, um sich über die neuesten gruppentouristischen Angebote im Destinations-, Event-, Kultur- und Transportbereich zu informieren und diese zu ordern.

In dem RDA-Branchenkatalog, dem Branchenverzeichnis der Bustouristik, finden Sie Busreiseveranstalter, Omnisbusunternehmen und interessante Gruppenangebote in Ihrer Region.

Kontakt

RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V.
Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 91 27 72 0
Telefax: +49 221 12 47 88
E-Mail: info @rda .de

Kooperationspartner