Das starke Netzwerk für Gruppenreisen
rda.de > Detailseite Messe News
30.06.2016

Movie Park Germany bietet zahlreiche Neuheiten im Jubiläumsjahr

Besucher des diesjährigen RDA-Workshops können sich selbst von den Neuheiten überzeugen: Der Movie Park Germany freut sich auf Ihren Besuch in Halle 6, Stand A38B.

Movie Park Germany wird 20 Jahre alt und feiert dies mit vielen Neuheiten in der Saison 2016. „In unserem Jubiläumsjahr können die Gäste sich auf eine neue Attraktion, einen neuen Ice Age 4-D-Film, neue Walking Character, abwechslungsreiche Events, noch mehr Halloween Horror Fest und neue Shows freuen“, gibt Geschäftsführer Thorsten Backhaus einen Überblick.

Mit der permanenten Horror-Attraktion „The Walking Dead Breakout“, schafft der Film- und Freizeitpark ab sofort ein in Deutschland und der Parkgeschichte einmaliges Live-Erlebnis. Auf einer Grundfläche von über 700 Quadratmetern dreht sich alles um „The Walking Dead®“, eine der erfolgreichsten und beliebtesten US-Serien weltweit. Originalgetreue Schauplätze der verschiedenen TV-Staffeln, reale Darsteller und modernste Technik sorgen in enger Abstimmung mit dem Sender AMC in den USA und dem Pay-TV-Sender Fox in Deutschland für ein authentisches und intensives Live-Erlebnis. „Wir sind stolz, dass wir damit erneut eine namhafte Lizenz und eine starke Marke in den Park geholt haben“, freut sich Thorsten Backhaus. In einem von außen nicht einsehbaren Areal können sich nun alle Grusel-Fans gegen einen Aufpreis von fünf Euro eine zusätzliche Portion Adrenalin verabreichen lassen. Bereits mit dem Halloween Horror Fest hat sich Movie Park Germany in den vergangenen 18 Jahren europaweit einen Namen gemacht und Maßstäbe gesetzt. Jetzt gibt es den Horror nicht mehr nur an ausgewählten Tagen im Jahr, sondern dauerhaft, erklärt der Geschäftsführer. „Wir haben gemerkt, dass die Nachfrage sehr hoch ist und reagiert. Die Einrichtung der neuen Attraktion ist Teil unserer Strategie sowohl Familien etwas zu bieten als auch Jugendlichen den Tag im Park so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.“ Aufgrund der Nachfrage weitet Movie Park Germany auch das Halloween Horror Fest im Oktober weiter aus. „Wir feiern jetzt nicht mehr nur donnerstags bis samstags, sondern haben noch den Sonntag mit hinzu genommen.“

Wer sich weniger durch Horror unterhalten lassen möchte, für den bietet der Freizeitpark genügend andere Neuheiten. Im Roxy 4-D-Kino gibt es einen neuen Film für die ganze Familie. In „Ice Age: No Time For Nuts“ kämpft Säbelzahn-Eichhörnchen Scrat gegen eine Zeitmaschine, die seine geliebte Nuss immer wieder an einen anderen Ort bringt.

Beste Unterhaltung finden die Gäste des Movie Park Germany auch durch neue Shows. „Wir haben die bekannte Stuntshow konzeptionell komplett überarbeitet“, sagt Thorsten Backhaus. In ‚Crazy Cops New York – The Action Stunt Show‘ interagiert ein Moderator während der Show mit dem Publikum. Bislang waren die Dialoge der Show ausschließlich Play-back. Es gibt noch mehr Auto- und Motorradstunts mit einem neuen Stuntteam aus Italien, die Kulisse wurde ebenfalls überarbeitet. Komplett neu ist auch die Tanz- und Gesangsshow auf dem zentralen New York Plaza. ‚We Can´t Stop The Beat‘ ist eine musikalische Reise in die 60er Jahre mit bekannten Songs, zum Beispiel von den Supremes oder den Jackson Five. „Unserem Konzept, mehr Unterhaltung auf den Straßen zu bieten, bleiben wir auch in diesem Jahr treu. Gleich drei neue Straßenshows und eine neue Nick-Show gibt es im Laufe der Saison“, führt der Geschäftsführer weiter aus. Besonders Familien mit kleinen Kindern dürften die neuen Walking Character Chase und Marshall aus der Nickelodeon Vorschul-Serie „Paw Patrol“ kennen.

Movie Park Germany
Seit 1996 bietet Movie Park Germany seinen Besuchern unter dem Motto „Hurra, ich bin im Film!“ Shows, Attraktionen und Events rund um das Thema Film. Auf einer Fläche von etwa 45 Hektar tauchen die Gäste in die Filmwelt ein und erleben in über 40 unterschiedlichen Attraktionen Spannung, Entertainment und Nervenkitzel. Dabei ist Deutschlands größter Film- und Freizeitpark für große und kleine Besucher ein besonderes Erlebnis und trägt seit 2006 die Auszeichnung „OK für Kids“ des TÜVs.

Kontakt

RDA-Workshop Touristik-Service GmbH
Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln
Telefon: +49 221 12 04 48
Telefax: +49 221 13 79 29
E-Mail: service @rda-workshop .de